Kian

Namensbild von Kian auf vorname.com
© iStock, NataliaDeriabina

Was bedeutet der Name Kian?

Der männliche Vorname Kian bedeutet übersetzt „der Alte“, „der Weise“, „der König“.

Woher kommt der Name Kian?

Der Name Kian hat eine altirische und altenglische Herkunft. Das Wort „cian“ bedeutet im Altirischen „alt“, weshalb der Name mit „der Alte“ übersetzt werden kann. Das altenglische Wort „cene“ bedeutet übersetzt „weise“, weshalb die Übersetzung „der Weise“ ebenfalls möglich ist. Die direkte persische Übersetzung des Namens ist „der König“.

Wann hat Kian Namenstag?

Noch keine Namenstage hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Kiki / Ki / Kio / Kianni / Ian / Kiro / Kik

Wortzusammensetzung

  • cian = alt, antik (Altirisch)

Sprachen

Englisch, Irisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Ähnliche Vornamen

Kaemon / Kaan / Kain / Kane / Kanye / Keanu / Keegan / Keenan / Kegan / Ken / Kenan / Kenny / Keno / Keon / Kimi / Kimon / Koen / Kuno / Kwame / Kin /

Formen und Varianten

Kiano /

Weibliche Form

Kiani

Kian im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Bekannte Persönlichkeiten
  • Kian John Francis Egan
    (irischer Sänger)
  • Kian Lawley
    (US-Schauspieler)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Kian! Heißt Du selber Kian oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code1
Mein Freund Kian heißt auch Kian , richtig krass
Bababoi | am 20.08.2022 um 16:12 Uhr
Beitrag melden
bin soeben Oma geworden .... der Name ist Kian
Doris | am 31.07.2022 um 07:20 Uhr
Beitrag melden
Du



Ich | am 16.07.2022 um 17:29 Uhr
Beitrag melden

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022