Nordische Jungennamen: 60 bezaubernde Ideen

omsickova Tatyana / Shutterstock

Nordische Vornamen sind in. Ob skandinavische, friesische oder auch grönländische Vornamen – sie sind voll im Trend. Wir stellen Euch die schönsten nordischen Jungennamen aus dem nördlichen Sprachraum vor.

Pelle und Anders, Lasse und Kalle: Wer kennt sie nicht, die Figuren aus Lönneberga, Bullerbü und Saltkrokan. Sie alle erleben in den Büchern der schwedischen Schriftstellerin Astrid Lindgren eine rundum erfüllte Kindheit. Vielleicht sind es diese Erinnerungen, die dazu beitragen, dass nordische Vornamen bei uns so beliebt sind. Übrigens sind die Bücher bestens als Vorlesegeschichten geeignet – am besten schon mal während der Schwangerschaft reinlesen und das Gefühl aus der Kindheit zurückholen.

Und nicht nur die eigenen Kindheitserinnerungen geben uns ein wohliges Gefühl, wir lieben das skandinavische Design für unser Wohnzimmer, nordische Sagengeschichten faszinieren uns und die neusten Informationen aus den Könighäusern dürfen wir auch nicht verpassen.

Lebendig und charmant: Die Top 10 der nordischen Jungennamen

Nordische Jungennamen Bedeutung
Arne Der Adler
Bjarne Der Braune, der Bär
Fiete Der Friedensreiche
Janne Jahwe ist gnädig
Jesper Verwalter der Schätze, der Schatzmeister
Matti Gottesgeschenk, Geschenk des Herrn
Peer Fels, Stein
Tammo berühmter Denker
Thore Donner, Donnergott

Nordische Jungennamen und ihre Bedeutungen sind beliebt und das nicht erst seit heute. Bereits in den 70er Jahren waren nordische Namen wie Sven und Astrid in Deutschland so richtig angesagt. Im Jahrzehnt darauf wurden die Nord-Namen von überwiegend englischen Vornamen verdrängt. Aber jetzt holen die Lasses und Knuts wieder auf. Weil sie so schön traditionell und doch ein bisschen ungewöhnlich klingen. Und, klar, weil sie bei den werdenden Eltern so schöne Lese-Erinnerungen wecken.

Und: Eltern wünschen sich oft einen möglichst individuellen Namen für ihre Kinder. Namen aus dem Norden Europas arbeiten sich in den Hitlisten stetig weiter nach oben. Die schönsten Jungennamen haben wir in folgender Liste zusammengetragen. Die schönsten Jungennamen haben wir in folgender Liste zusammengetragen. Oder interessiert Ihr Euch mehr für weibliche Vornamen? Dann stöbert  doch mal bei schönen nordischen Mädchennamen!

Falls Ihr weitere Vorschläge habt, teilt sie uns einfach über die Kommentare mit. Wir tragen sie dann gerne in die Liste ein.

Weitere nordische Jungennamen zum Verlieben


Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022