Das sind die beliebtesten Vornamen 2021

Katrina Elena/Shutterstock

Die neue Vornamen-Hitliste von Namens-Experten Knud Bielefeld hat zwei neue Spitzenreiter für das Jahr 2021: Emilia und Matteo.

"Das sind beides Namen, die das erste Mal auf Platz eins sind", sagt Knud Bielefeld der Deutschen Presseagentur. Emilia sei in den vergangenen Jahren langsam, aber immer sehr stetig nach oben geklettert. "Matteo dagegen ist sehr steil bergauf gegangen", sagt Knud Bielefeld. Vor zwei Jahren sei er noch nicht einmal unter den Top Ten gewesen und jetzt schon auf Platz eins.

Die Top Ten Mädchennamen in 2021
1
Emilia
2
Hannah
3
Mia
4
Emma
5
Sophia
6
Mila
7
Lina
8
Ella
9
Lea
10
Marie
Die Top Ten Jungennamen in 2021
01
Matteo
02
Noah
03
Leon
04
Finn
05
Elias
06
Paul
07
Ben
08
Luca
09
Emil
10
Louis

Matteo kämpfte sich steil bergauf an die Spitze

Beide Namen passen jedoch gut in die deutsche Namenslandschaft: "Gerade bei Emilia fallen einem viele ähnliche Namen ein."

Für die bundesweite Auswertung haben Bielefeld und sein Team auf Erstnamen-Datenbanken aus insgesamt 433 Städten zurückgegriffen. Zwei Drittel der Daten kommt von Standesämtern und der Rest aus Babygalerien von Geburtskliniken. Nach eigenen Angaben habe Bielefeld etwa 230.000 Geburtsmeldungen erfasst. Das entspricht etwa 30 Prozent der in Deutschland geborenen Babys.

Der Name Luca überrascht besonders im Ranking

Ein Name sticht bei der Liste der Jungen besonders hervor: Luca. Etwa wegen der Luca-App, die sich mittlerweile auf fast jedem Smartphone befindet? Der Experte geht eher davon aus, dass der Name, wie alle anderen auch einfach an Beliebtheit gewonnen hat und daher auf Platz acht gelandet ist.

Verwendete Quellen: Deutsche Presseagentur, Knud Bielefeld www.beliebte-vornamen.de


Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022